DOSENVERSCHLUSSMASCHINEN

Wir liefern die umfassendste Palette hochwertiger Dosenverschließmaschinen mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis der Welt. Wir bieten hochwertige Total Quality-Lösungen für jede Art runder und unrunder Dosen mit halbautomatischen oder automatischen Dosenverschließmaschinen in Geschwindigkeiten von 10 bis 600 Dosen pro Minute.

DOSENVERSCHLIEßAUTOMATEN

Mit einer Leistung von bis zu 600 Dosen/Minute und der Möglichkeit, (runde oder unrunde) Dosen von der kleinsten bis zur größten Dose zu verschließen, sind unsere Dosenverschließautomaten für Ihr Unternehmen eine gewinnbringende Option. Konzipiert für kleine Konservenfabriken, multinationale Unternehmen und große Hersteller.

FÜR RUNDE DOSEN

Die Kombination aus hoher Effizienz, Flexibilität und optimierter Leistung macht die Familie der Verschließmaschinen für runde Dosen von JK Somme zu einem sicheren Wert für Ihre Dosenabfüllanlage. Konzipiert zum Verschließen zahlreicher Dosendurchmesser, mit Geschwindigkeiten bis 600 Dosen pro Minute.

ROBOT

Verschließmaschine für runde Dosen

Bis zu 60 Dosen/Minute.

Für kleine, mittelgroße und große Dosen.

MASTER 340

Verschließmaschine für runde Dosen

Bis zu 90 Dosen/Minute.

Für kleine, mittelgroße und große Dosen.

SAGA 4M / 6M / 8M

Verschließmaschine für runde Dosen

Bis zu 300, 450 oder 600 Dosen/Minute.

Für kleine, mittelgroße und große Dosen.

FÜR UNRUNDE DOSEN

Die Dosenverschließmaschinen von JK Somme sind weltweit zu einem Favoriten von Gemüse-, Fleisch- und Fischkonservenfabriken geworden. Sie sind dafür konzipiert, mit Geschwindigkeiten von bis zu 300 Dosen pro Minute jede Art unrunder Dosen (1/4 Club, Dingley, Oval, Hansa usw.) zu verschließen.

NEPTUN

Verschließmaschine für unrunde Dosen

Bis zu 70 Dosen/Minute.

Für kleine und mittelgroße Dosen.

MASTER 440 

Verschließmaschine für unrunde Dosen

Bis zu 100 Dosen/Minute.

Für kleine und mittelgroße Dosen.

NEPTUN  XL

Verschließmaschine für unrunde Dosen

Bis zu 40 Dosen/Minute. 

Für große Dosen.

VIKING 300  RAPID

Verschließmaschine für unrunde Dosen

Bis zu 300 Dosen/Minute.

Für kleine und mittelgroße Dosen.

HALBAUTOMATISCHE DOSENVERSCHLUSSMACHINEN

Manuelle und halbautomatische Dosenverschließmaschinen eignen sich optimal für kleinere Industrieproduktionen, die Herstellung von Konserven zu Hause, Markttests, Labors, technische Hochschulen usw. Der Hauptvorteil dieser Art von Verschließmaschinen ist ihre große Vielseitigkeit, die es ermöglicht, am gleichen Tag unterschiedliche Dosengrößen (Durchmesser und Höhen) zu verschließen.

S1

Manuelle Dosenverschließmaschine

Bis zu 10 Dosen/Minute.

Maximaler Dosendurchmesser bis 214 mm.

WAS IST EINE VERSCHLIEßMASCHINE?

Dosenverschließer, Dosenverschließ- oder Dosenverschlussmaschinen dienen zum luftdichten Verschließen des Deckels auf dem Dosenrumpf. Deckel und Boden können aus Weißblech oder Aluminium sein, während der Rumpf aus Weißblech, Aluminium, Verbundmaterial (wie Karton) oder Kunststoff besteht.

Der erzielte Verschluss ist allgemein luftdicht, was jedoch vom verpackten Produkt abhängt. Das Verschließen erfolgt durch mechanische Überlappung der zwei Schichten, die zu einem Haken gefalzt werden. Die verschiedenen Hakenparameter werden gemessen und kontrolliert, um die Integrität des Verschlusses unter verschiedenen Bedingungen zu überprüfen. Die Form des Doppelfalzes wird durch die Form des Profils der Verschließrolle und der relativen Position bestimmt.

Zwei Verschließoptionen:

  • Verschließvorgang bei rotierender Dose: Während des Verschließvorgangs der Dosen bleiben der Verschließteller und die beiden Verschließrollen (1. und 2. Operation) unbeweglich, während die Dose rotiert/dreht.
  • Verschließvorgang bei stillstehender Dose: Während des Verschließvorgangs der Dosen hält der Verschließteller die Dose, während sich die vier Verschließrollen (1. und 2. Operation) um die Dose drehen.

In beiden Fällen wird der Deckelrand durch die Rolle der ersten Operation unter dem Rumpfhaken eingerollt, und die Rollen der zweiten Operation verschränken Rumpf- und Deckelhaken ineinander und pressen den Falz fest. Das Verschließen der ersten Operation ist ganz wesentlich, um Probleme wie Faltenbildung (mangelnde Dichtheit) und Leckagen zu vermeiden. Die Verschlussform wird durch die Form der Rolle der ersten Operation, die Rolle der zweiten Operation, deren Abstände und relative Positionen und die Höhe und den Druck des Aufsetztellers bestimmt. Jede beliebige Beeinträchtigung der Verschließmaschine oder der Verschließwerkzeuge der Maschine kann zu schwerwiegenden Schäden am Doppelfalz wie etwa Falten oder Unebenheiten beim Verschließen, scharfe Verschlüsse oder offene Verschlüsse führen.

DOSENVERSCHLIEßMASCHINEN VON JK SOMME | Extreme Zuverlässigkeit und Robustheit – für die Ewigkeit gebaut

Die legendären Dosenverschließmaschinen von JK Somme haben sich seit 1905 den Ruf erworben, praktisch unzerstörbar und echte „Packesel“ zu sein. Wie viele Dosenverschließmaschinen von Somme stehen nach über 60 Jahren noch in Konservenfabriken in Betrieb? Sie wären überrascht, wenn Sie das erfahren würden. Eine Familientradition, die nun in der dritten und vierten Generation besteht und weiter einfachen, auf Qualität und Innovation basierenden Prinzipien treu bleibt.

100 % mechanisch – Alle Maschinenelemente sind miteinander verzahnt

Die Bewegungsübertragung erfolgt über große, widerstandsfähige und präzise Zahnräder. Die Maschine lässt sich alleine mit den Händen bewegen, indem man einfach den Verschließkopf dreht. Heute setzen immer mehr Hersteller auf elektronische Lösungen wie Servoantriebe, um die mechanischen Verbindungen zu ersetzen. Dies ist sicher eine Lösung für ultra-saubere High-Tech-Fabriken (Bier und Getränke), aber nicht für die übrigen 95 % der Konservenfabriken (Fisch, Fleisch, Gemüse, Obst…).

Wir bei JK SOMME glauben, dass eine Maschine in der Lage sein muss, auch mitten in der Wüste oder im Dschungel zu arbeiten, ohne qualifizierte Techniker, ohne auf dem Markt erhältliche Teile, bei Stromausfällen usw. Kurz gesagt: Sie muss unter den schlimmsten Bedingungen arbeiten können.

Ausführung aus rostfreiem Stahl – minimale Korrosion

Der umfassende Einsatz von rostfreiem Stahl ermöglicht es unseren Dosenverschließmaschinen, unter extremen Bedingungen und in äußerst rauen, salzhaltigen und feuchten Umgebungen zu arbeiten.  Die Maschine wird nicht durch Korrosion beeinträchtigt, so dass ihre Komponenten länger halten. Dies ist besonders bei der Arbeit mit Produkten mit hohem pH-Wert wie Tomatensoßen, Produkten in Salzlake usw. wichtig.

CE-Konformität – hergestellt in Europa

 „CE“ ist die Abkürzung für den französischen Begriff der „Europäischen Gemeinschaft“. Mit der Anbringung der CE-Kennzeichnung an einer Verschließmaschine erklären wir, dass sie allen gesetzlichen Anforderungen der CE-Kennzeichnung entspricht und im gesamten EWR (Europäischen Wirtschaftsraum) in Verkehr gebracht werden kann.

Die CE-Kennzeichnung hat für Maschinenhersteller und Verbraucher innerhalb des EWR zwei Hauptvorteile:

  • Hersteller wissen, dass Dosenverschließmaschinen mit der CE-Kennzeichnung im EWR ohne Einschränkung in Verkehr gebracht werden können.
  • Verbraucher wissen, dass ein Produkt im gesamten EWR den gleichen Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzanforderungen entspricht.

MECHANISCHE VAKUUM-DOSENVERSCHLIEßMASCHINEN

Was ist beim Verschließen einer Dose unter Vakuum zu beachten?

Bei diesem Verfahren wird die Luft unmittelbar vor dem hermetischen Verschließen der Dose durch eine Pumpe in einer Vakuumkammer mechanisch aus der Dose abgesaugt. Ergebnis ist ein Teilvakuum in der Dose.

  1. Wurde die Dose mit einem festen, flüssigen Produkt gefüllt wird, entsteht das Vakuum im Kopfraum. Je mehr Platz im Kopfraum ist, desto größer wird das Vakuum. Je mehr Platz im Kopfraum ist, desto höher ist die Einsparung an Flüssigkeiten.
  2. Wurde die Dose nur mit einem festen Produkt gefüllt, entsteht das Vakuum um den Feststoff herum.
Warum verlängert das Vakuum-Verschließen die Lebensdauer des Produkts?

Bei der Absaugung der Luft aus dem Doseninneren sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass sich Bakterien, Schimmelpilze, Enzyme usw. vermehren, da diese und andere Mikroorganismen zum Überleben Luft benötigen.   Nach dem Verschließen der Dose sinkt der Sauerstoffgehalt mit steigenden Kohlendioxidwerten weiter ab.

Eine sauerstoffarme und kohlendioxidreiche Umgebung reduziert das Wachstum von Organismen, die das Produkt beschädigen können, womit sich die Haltbarkeit des Produkts verlängert und ein längeres Haltbarkeitsdatum möglich ist.

Wer sollte Vakuum-Dosenverschließmaschinen einsetzen?

Jeder, der Folgendes möchte:

  • Die Haltbarkeit seiner in Dosen verpackten Nahrungsmittel verlängern und deren Qualität verbessern.
  • Flüssigkeiten einsparen.
  • Natürlichere haltbar verpackte Nahrungsmittel herstellen.
Welche Vorteile bietet das Vakuum-Verschließen?
  1. Kaltabfüllung von Flüssigkeiten.
  2. Erhebliche Einsparungen bei aufgrund des größeren Kopfraums gewöhnlich teureren Flüssigkeiten (Olivenöl, Soßen, Essig, Wein usw.)
  3. Weniger Sauerstoff in der Dose, da sie weniger Luft enthält.
  4. Verringerung des Bakterien- und Pilzwachstums, was eine bessere Präsentation bedeutet.
  5. Die Farbe des Produkts ist heller und natürlicher.
  6. Bei der Sterilisierung werden weniger Produkte verbrannt.
  7. Keine gewölbten Dosen mehr.

ÜBERHOLTE DOSENVERSCHLIEßMASCHINEN

Von Zeit zu Zeit erhalten wir gebrauchte Dosenverschließmaschinen, die problemlos überholt werden können, um den Bedarf unserer Kunden zufrieden zu stellen. Unten finden Sie eine Liste mit den derzeit verfügbaren Maschinen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.

Menü